GCN und der Nutzen?

YouTube Channel "GCN auf Deutsch"

Radfahren soll sicher sein und Spaß machen. Beim Stöbern auf Youtube habe ich den neuen Channel "GCN auf Deutsch" gefunden.
Aktiviert wurden die beiden Ex-Radprofis Björn Thurau und Mario Vogt als Haupt-Moderatoren. Doch warum passen genau diese Videos in diese Homepage?
Eine Antwort die schnell erklärt ist, weil die Qualität der Aufnahmen, der Dialoge und die Art und Weise wie die Dinge vermittelt werden, sich eindeutig vom Standard abheben. Im ersten Teil meiner Homepage soll es erst einmal um das Fahrsicherheits- und Fahrtraining gehen, im weiteren Verlauf kommt dann die Instandhaltung und Wartung, sowie das Training hinzu. Ich möchte mich auf Lerninhalte zum Rennradfahren konzentrieren. Wir wollen schließlich den maximalen Spaß auf unseren Rädern verbringen und immer wieder gesund und munter nach Hause kommen.
Diese neue Hauptseite soll die Schnittstelle und meistens direkt Doppelklick auf Global Cycling Network weiterleiten.
Gestartet wurde im Jahr 2020 durch die Moderation von Björn Thurau und Mario Vogt, ab dem Jahr 2021 ist Richard Weinzheimer und Tobias Knaup in der Verantwortung tolle Inhalte an die Zuseher zu bringen. Der Radsport braucht Channels wie das GCN. Erfahrungen und Tipps aus dem Radsport sind stehen somit an erster Stelle, aber auch Ergebnisse der Pro Tour Rennen gehörten dazu. Radsporttouren wird euch immer wieder Updates liefern und die Vermittlung interessanter Inhalte sicherstellen. Ich würde mich freuen wenn ich euch damit ansprechen dürfte.

Anbei der Link zu Facebook: www.facebook.com/gcnaufdeutsch/ und Youtube: www.youtube.com/channel/UCfbh0PFhRSgOh45127kHo8Q

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen