Bewertungstabelle

GPS
1 = einfache Tour ohne besondere Anforderungen, auch als Einsteiger oder den Saisonstart zu empfehlen.
2 = einfache Tour, die schon etwas länger oder mit kleineren Steigungen durch baut ist
3 = einfache Tour, die phasenweise etwas fordert aber immer noch genügend "freilauf" berücksichtigt - höhere Tourlänge möglich
4 = Mittel schwere Tour, die auf jeden Fall ein paar längere Steigungen bereithält und etwas mehr fordert auch in Bezug auf die Tourlänge
5 = Anspruchsvolle Tour, sowohl von den Anstiegen als auch von der Tourlänge, Spaß am Bergfahren ist gefragt
6 = schwere Tour, ideal zum Bergfahren trainieren, die Tourlänge ist anspruchsvoll und verlangt nach Kondition
7 = alles was die Eifel zu bieten hat, hohe Tourlänge mit schönen Anstiegen, das ganze anspruchsvoll kombiniert, im flachen fahren war gestern und ist nur zum Einrollen erwünscht.

Schwierigkeit:

Ein Pass ist ein Pass wenn er sich um mindestens 100 Meter nach oben bewegt. Die Bezeichnung Pass bleibt auf dieser HP auch bei einer Stichstraße bestehen.

* leichte Anforderung
** mittlere Anforderung
*** mittlere bis höhere Anforderung
**** höhere Anforderung
***** höchste Anforderung

Verkehr


* kaum Verkehr und sehr viele Radwege
** geringer Verkehr einige Radwege
*** gelegentlich auflebender Verkehr, einige Radwege
**** phasenweise Verkehrsaufkommen, wenige Radwege
***** hoher Verkehr (auch tageszeitabhängig), Radwege sind die Ausnahme

Radwege können gegen Feldwege ersetzt werden, da sie gleich gestellt sind.

Landschaft:


* Tour ohne besondere landschaftliche Höhepunkte, sehr gut zum trainieren
** empfehlenswert, mit einigen schöne Abschnitten
*** einige schöne Abschnitte mit gelegentlichen Ausblicken
**** sehr schöne Ausblicke kombiniert mit landschaftlichen Höhepunkten
***** äußerst empfehlenswert mehr geht in der Eifel nicht, ein Muss für jeden Urlauber

Kultfaktor:


:-( * auflebender Verkehr oder einfach es geht nicht anders
:-/ ** wird gerne als Kombination genommen, kein besonderer Höhepunkt einer Tour
:-) *** schön zu fahren, andere Rennradfahrer kennen auch diesen Abschnitt und schätzen ihn, Abschnitt mit Spaßfaktor
:-) **** Abschnitt der gerne im Kopf bleibt und immer wieder gerne zum Training genutzt wird, er bietet von den Höhenmetern und Ausblicken reizvollen Ansporn
:-) ***** Schwärmen Rennradfahrer von der Eifel werden sie ihn kennen und mögen, gleich welcher Fahrertyp dabei sein ist alles

Die Eingruppierung Schwierigkeit, Verkehr und Landschaft ist mit der Pass-Bewertung vergleichbar. Entscheidend ist dabei auch, ob die Tour in GPS1 (leicht) oder 7 (sehr schwer) eingestuft wurde.



Feld bzw. Radwege:

* Tour kommt ohne Feld bzw. Radwege aus, hier ist die Bewertung Verkehr von Wichtigkeit
** Tour besitzt nur einige Ausreißer auf Feld bzw. Radwege
*** Feld und Radwege bilden eine gute Kombination und bringen Entlastung in die Tour
**** Der Fahrer wird sich darüber freuen immer wieder einmal auf ruhige Abschnitte außerhalb vom Verkehr ausweichen zu können
***** Alles was mit Rennradbereifung möglich war, wurde eingebaut, Touren sollen die Ruhe an der Natur vermitteln.