Bewertungstabelle

Hallo Radsportbegeisterte,

mit dem 06.02.2020 habe ich erst einmal alle Profile, Karten und Höhenprofile von GPsies auf meiner Webseite entfernt. Dadurch das es GPsies in der alten Form nicht mehr gibt und von Alltrails.com übernommen wurde, hat sich auch das Urheberrecht verändert und steht Homepages wie meinen nicht mehr kostenfrei zur Verfügung. Ich muss das leider so akzeptieren und für die Zukunft prüfen, wie ich die Services um die Tourenplanung optimieren kann. Ich bitte euch um Verständnis. Das Ziel muss sein, weiter nach kostenfreien Angeboten zu suchen und sie wieder einzubinden. Solange bitte ich euch, einfach die Files herunterzuladen um sie mit entsprechender GPS Software ansehen. Ich werde Tools testen uns sie euch mitteilen. Ihr habt bessere Vorschläge? Lasst es mich wissen!

Danke für euer Verständnis.
Schöne Grüße
Ralf Müller.

GPS
1 = einfache Tour ohne besondere Anforderungen, auch als Einsteiger oder den Saisonstart zu empfehlen.
2 = einfache Tour, die schon etwas länger oder mit kleineren Steigungen durch baut ist
3 = einfache Tour, die phasenweise etwas fordert aber immer noch genügend "freilauf" berücksichtigt - höhere Tourlänge möglich
4 = Mittel schwere Tour, die auf jeden Fall ein paar längere Steigungen bereithält und etwas mehr fordert auch in Bezug auf die Tourlänge
5 = Anspruchsvolle Tour, sowohl von den Anstiegen als auch von der Tourlänge, Spaß am Bergfahren ist gefragt
6 = schwere Tour, ideal zum Bergfahren trainieren, die Tourlänge ist anspruchsvoll und verlangt nach Kondition
7 = alles was die Eifel zu bieten hat, hohe Tourlänge mit schönen Anstiegen, das ganze anspruchsvoll kombiniert, im flachen fahren war gestern und ist nur zum Einrollen erwünscht.

Schwierigkeit:

Ein Pass ist ein Pass wenn er sich um mindestens 100 Meter nach oben bewegt. Die Bezeichnung Pass bleibt auf dieser HP auch bei einer Stichstraße bestehen.

* leichte Anforderung
** mittlere Anforderung
*** mittlere bis höhere Anforderung
**** höhere Anforderung
***** höchste Anforderung

Verkehr


* kaum Verkehr und sehr viele Radwege
** geringer Verkehr einige Radwege
*** gelegentlich auflebender Verkehr, einige Radwege
**** phasenweise Verkehrsaufkommen, wenige Radwege
***** hoher Verkehr (auch tageszeitabhängig), Radwege sind die Ausnahme

Radwege können gegen Feldwege ersetzt werden, da sie gleich gestellt sind.

Landschaft:


* Tour ohne besondere landschaftliche Höhepunkte, sehr gut zum trainieren
** empfehlenswert, mit einigen schöne Abschnitten
*** einige schöne Abschnitte mit gelegentlichen Ausblicken
**** sehr schöne Ausblicke kombiniert mit landschaftlichen Höhepunkten
***** äußerst empfehlenswert mehr geht in der Eifel nicht, ein Muss für jeden Urlauber

Kultfaktor:


:-( * auflebender Verkehr oder einfach es geht nicht anders
:-/ ** wird gerne als Kombination genommen, kein besonderer Höhepunkt einer Tour
:-) *** schön zu fahren, andere Rennradfahrer kennen auch diesen Abschnitt und schätzen ihn, Abschnitt mit Spaßfaktor
:-) **** Abschnitt der gerne im Kopf bleibt und immer wieder gerne zum Training genutzt wird, er bietet von den Höhenmetern und Ausblicken reizvollen Ansporn
:-) ***** Schwärmen Rennradfahrer von der Eifel werden sie ihn kennen und mögen, gleich welcher Fahrertyp dabei sein ist alles

Die Eingruppierung Schwierigkeit, Verkehr und Landschaft ist mit der Pass-Bewertung vergleichbar. Entscheidend ist dabei auch, ob die Tour in GPS1 (leicht) oder 7 (sehr schwer) eingestuft wurde.



Feld bzw. Radwege:

* Tour kommt ohne Feld bzw. Radwege aus, hier ist die Bewertung Verkehr von Wichtigkeit
** Tour besitzt nur einige Ausreißer auf Feld bzw. Radwege
*** Feld und Radwege bilden eine gute Kombination und bringen Entlastung in die Tour
**** Der Fahrer wird sich darüber freuen immer wieder einmal auf ruhige Abschnitte außerhalb vom Verkehr ausweichen zu können
***** Alles was mit Rennradbereifung möglich war, wurde eingebaut, Touren sollen die Ruhe an der Natur vermitteln.